Horizontalbrennkammer HMV – Motorfahrzeuge

Die HMV von Atlas ist die bevorzugte Brennkammer für die Durchführung von Brenngeschwindigkeits- und Brennbeständigkeitsprüfungen für Automobilinnenausstattungsmaterialien. Sie besteht aus haltbarem Edelstahl und verfügt über ein großes Sichtfenster aus Glas, einen in der Tür angebrachten Brenner sowie eine abnehmbare Abdeckung, um leichter an die Proben zu gelangen, wodurch die Benutzerfreundlichkeit deutlich verbessert wird. Das Bestücken mit Proben wird durch einen einzigartigen zusammensteckbaren Probenhalter vereinfacht. Die optionale automatische Gasregelung (AGC) verfügt über einen Digitaltimer sowie eine Gasregelung über Drucktasten, um das Auftreffen der Flammen automatisch oder manuell zu regeln. Bei der Konstruktion der HMV wurden die Bedürfnisse der Anwender berücksichtigt.

  • Wird weltweit zur Qualifizierung von Automobilinnenausstattungsmaterialien eingesetzt
  • Edelstahlkammer mit abnehmbarem Deckel
  • In der Tür angebrachter Brenner mit Höhenverstellung der Flamme und Zündflammenzündung
  • U-förmiger Edelstahl-Probenhalter mit Montagegestell
  • Probenstützdraht
  • Stoppuhr und Messskala
  • Separate Gehäuse für Gasregler
  • Probenhalterbaugruppe
  • Edelstahlkammer
  • Probengestell
  • Abmessungen: 38 cm x 20 cm x 38 cm (B x T x H)
  • Gewicht: 11 kg
  • Automatische Gasregelung (AGC) für automatisches Auftreffen der Flammen und Zündflammenzündung