Atlas stellt auf der Anuga FoodTec 2012 aus

Linsengericht, Februar 2012 - Atlas Material Testing Technology, Weltmarktführer auf dem Gebiet der Bewitterungstechnologie, wird erstmals auf der Anuga FoodTec (27. – 30. März 2012 in Köln) in der Halle 05.2 am Stand D-019 ausstellen. 

Konsumgüter werden heutzutage immer öfter in transparenten Verpackungen angeboten. Produktfarben kommen so zur vollen Geltung und beeinflussen die Kaufentscheidungen häufig zu ihren Gunsten. Wo viel Licht einfällt, steigt jedoch auch das Risiko für photoinduzierte Abbaureaktionen in unzureichend geschützten Produkten. Hier kann es schnell zu Farb- oder Geschmacksveränderungen kommen, reduzierten Vitamingehalten oder Verlust der Stabilität. 

Atlas® Xenon Prüfgeräte für beschleunigte Phototostabilitätstests helfen Ihnen:

 

  • Neue Produkte sicher und schnell zu entwickeln
  • Die wirtschaftlichste Verpackung für Ihr Produkt auszuwählen
  • Produkthaltbarkeiten zuverlässig zu bestimmen
  • Mehr zufriedene Kunden dank besserer Produkte zu gewinnen

Die Anuga FoodTec bietet Ausstellern und Besuchern aus der ganzen Welt die bestmögliche Gelegenheit ihre Erfahrung, neue Trends und wegweisende Innovationen im Bereich der Lebensmitteltechnologie - von der Herstellung, über die Verpackung bis hin zur Distribution - vorzustellen. Atlas wird folgende Geräte ausstellen:

  • Xenotest® Beta+, ist ein großes Premium Xenon-Prüfgerät mit rotierendem Probenkorb der eine Expositionsfläche von 4000 cm2 bietet. Das Beta+ FD ermöglicht Konsumgüterherstellern ihre Produkte mit Beschleunigungsfaktoren zwischen 10 und 50 zu prüfen. Kunden können zwischen zwei verschiedenen Probenkörben wählen – einem einstöckigen für Flaschen und einem zweistöckigen für flexible Kunststoffverpackungen. Beide sind für diverse Produktgrößen und –formen geeignet und können mit bis zu 20 kg belastet werden.
  • SUNTEST® XLS+, ist ein modernes Tischgerät mit 1100 cm2 horizontaler Expositionsfläche. Ausgestattet mit drei austauschbaren optischen Filtern und einem Kühlsystem bietet es realistische Lichtverhältnisse bei einer Vielfalt möglicher Temperatureinstellungen. Ferner bietet das SUNTEST intuitive Steuerung sowie Online Tools und ist somit das ideale Gerät für kleine Prüfaufkommen.