Technischer Service

Die richtige Wartung und Kalibrierung Ihrer Geräte sind äußerst wichtig, um die Zuverlässigkeit Ihrer Prüfdaten zu maximieren. Ein schlecht gewartetes Gerät kann zu Ergebnissen führen, durch die die Wiederholbarkeit und Reproduzierbarkeit der Daten verringert werden. 

Durch Gerätestillstandszeiten wird die Zeit bis zur Markteinführung Ihres Produkts verzögert. Atlas hat sich zum Ziel gesetzt, Sie dabei zu unterstützen, mit Hilfe unseres technischen Service die präzisesten Daten zu erhalten. 

Routinewartung*

Gerne unterstützen wir Sie vom Aufstellen der Geräte bis hin zur Routinewartung und Kalibrierung. Als Teil unserer Verpflichtung gegenüber unseren Kunden kann ein im Werk geschulter Techniker Ihr neues Gerät von Atlas inspizieren, in Betrieb nehmen und Ihnen dessen Funktionen demonstrieren.

* Die Dienste sind je nach Land unterschiedlich. Setzen Sie sich bitte mit dem für Sie zuständigen Vertriebspartner in Verbindung, um Informationen bezüglich der Verfügbarkeit und Preise zu erhalten.

Bei der Inbetriebnahme 

  • Durchführen einer gründlichen Inspektion des Geräts, Dokumentation und Überprüfung der Gerätekonfiguration
  • Softwareversionen, installierte Prüfprogramme, bestellte Optionen kontrollieren
  • Stromanschluss, Wasserzufuhr, Ablauf und Luftzufuhr überprüfen, um einen effizienten Betrieb sicherzustellen
  • Erläuterung und Demonstration Ihres neuen Gerätes in Betrieb
  • Beantwortung jeglicher, die Verwendung des Geräts betreffender Fragen
  • Sicherstellen, dass Ihr Gerät mit optimaler Leistung läuft. Der für Sie vor Ort zuständige Techniker wird das Kalibrierverfahren demonstrieren
  • Beantworten von Fragen bezüglich der Kalibrierverfahren und der Bestellung von Verbrauchsmaterialien

Atlas empfiehlt, die vorbeugende Wartung und Kalibrierung Ihres Geräts mindestens alle 6 Monate durch uns durchführen zu lassen. Einige Anwender sind jedoch der Meinung, dass sie eine häufigere Wartung und Kalibrierung aufgrund der intensiven Nutzung des Geräts benötigen. In Ihrer Bedienungsanleitung finden Sie Informationen über die Planung der Wartung. Sie können sich auch mit dem für Sie vor Ort zuständigen Techniker in Verbindung setzen, falls Sie Fragen zur Wartung und Kalibrierung haben sollten. 

Alle sechs Monate 

  • Untersuchung des sich im Betrieb befindlichen Geräts
  • Durchführung einer detaillierten vorbeugenden Wartung, einschließlich Inspizieren und Einstellen der Temperatur-Regelkreise, Messgeräte, Zeitsteuervorrichtungen, Strahlerkomponenten, Motoren, Schalter, Relais, Wassersysteme und mechanischen Teile, auf die in regelmäßigen Abständen geachtet werden muss
  • Austauschen jeglicher erforderlichen Teile
  • Durchführen der ISO-zertifizierten Kalibrierung von erforderlichen Kreisläufen
  • Vorlegen eines schriftlichen Berichts über korrekte Aktualisierungen und Änderungen, die den Betrieb Ihres Geräts beeinflussen und die Prüfleistung maximieren
  • Eine Anfrage für technische Unterstützung an Atlas senden 

Anfrage stellen

Jetzt eine Anfrage für technische Unterstützung an Atlas senden

Technical Support
Technical Support
Technical Support