Standorte in Asien

Guangzhou, China

Das Tochterunternehmen China Electric Institute (CEI) von AWSG betreibt einen Expositionsstandort im Freien auf dem südlichen Festland von China. Der Standort repräsentiert eine subtropische Umgebung, die der in Süd-Florida ähnelt.

Breitengrad: 23º 08' Nord
Längengrad: 113º 17' Ost
Höhe über NN: 6 m
Durchschnittliche Temp. 22 °C
Mittlere relative Feuchte: 79 %
Gesamtniederschlag: 1492 mm
Gesamtstrahlungsdosis: 4.590 MJ/m²


Hainan, China

Der Standort in Hainan wird betrieben von China Electric Institute (CEI), liegt auf einer Insel vor der chinesische Küste und bietet eine tropische Umgebung.

Breitengrad: 19º 15' Nord
Längengrad: 110º 28' Ost
Höhe über NN: 10 m
Durchschnittliche Temp. 24 °C
Mittlere relative Feuchte: 81 %
Gesamtniederschlag: 2013 mm
Gesamtstrahlungsdosis: 4.664 MJ/m²


Turpan, China

Der Standort in Turpan, betrieben von China Electric Institute (CEI), im Nordwesten von China, verfügt über Wüstenklima.

Breitengrad: 42º 56' Nord
Längengrad: 89º 12' Ost
Höhe über NN: 61.5 m
Durchschnittliche Temp. 17.4 °C
Mittlere relative Feuchte: 27.9 %
Gesamtniederschlag: 16.4 mm
Gesamtstrahlungsdosis: 5.5134 MJ/m²


Chennai, Indien

Der Standort befindet sich in der südöstlichen Region Indiens und ist durch ein tropisches Klima mit vielen Sonnenstunden, hoher Feuchtigkeit und Temperatur gekennzeichnet. Der Standort liefert wertvolle Prüfdaten für viele Industriezweige, wie beispielsweise die Hersteller von Blechen für das Äußere und Verkleidungen für das Innere von Automobilen (Lacke, Polymere, Textilien, Leder), Teilen, Komponenten oder kompletten Fahrzeugen, architektonischen und bautechnischen Produkten oder langlebigen Gebrauchsgütern.

Der Standort wird zum neuen Benchmarkklima für den indischen Markt werden. Außerdem stellt das harte Klima mit langen Hitzeperioden, hoher Feuchtigkeit und einer Durchschnittstemperatur von 28 °C einen beträchtlichen Mehrwert für Hersteller von Materialien und Produkten aus der ganzen Welt dar.

Breitengrad: 12° 35' Nord
Längengrad: 79° 48' Ost
Höhe über NN: 45 m
Durchschnittliche Temp. 28 °C
Mittlere relative Feuchte: 72 %
Gesamtniederschlag: 1252 mm
Gesamtstrahlungsdosis: 6.760 MJ/m²


Choshi, Japan

Breitengrad: 35º 43' Nord
Längengrad: 140º 45' Ost
Höhe über NN: 53 m
Durchschnittliche Temp. 14 °C
Mittlere relative Feuchte: 78 %
Gesamtniederschlag: 1682 mm
Gesamtstrahlungsdosis: 4.659 MJ/m²


Kirishima, Japan

Breitengrad: 31º 41' Nord
Längengrad: 130º 49' Ost
Höhe über NN: 322 m
Durchschnittliche Temp. 15.5 °C
Mittlere relative Feuchte: Nicht verfügbar
Gesamtniederschlag: 1912 mm
Gesamtstrahlungsdosis: Nicht verfügbar


Miyakojima, Okinawa, Japan

Breitengrad: 24º 44' Nord
Längengrad: 125º 19' Ost
Höhe über NN: 50 m
Durchschnittliche Temp. 23 °C
Mittlere relative Feuchte: 76 %
Gesamtniederschlag: 1741 mm
Gesamtstrahlungsdosis: 4.894 MJ/m²


Seosan, Korea

Dieser Standort wird vom Korea Institute of Construction Materials (KICM) betrieben und repräsentiert eine Leichtindustrieumgebung am Meer.

Breitengrad: 36º 55' Nord
Längengrad: 126º 21' West
Höhe über NN: 6.5 m
Durchschnittliche Temp. 11.8 °C
Mittlere relative Feuchte: 75.4 %
Gesamtniederschlag: 1235 mm
Gesamtstrahlungsdosis: 4.700 MJ/m²


Singapur (Changi Airport)

Breitengrad: 01º 22' Nord
Längengrad: 103º 59' Ost
Höhe über NN: 15 m
Durchschnittliche Temp. 27 °C
Mittlere relative Feuchte: 84 %
Gesamtniederschlag: 2300 mm
Gesamtstrahlungsdosis: 6.030 MJ/m²